• +41 (0)76 501 43 42
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Demenzerkrankung

Jagd und Forst

Sportbereich

Velokuriere

Winterdienst

Kinder

Personenortung

In vielen Lebenslagen wird es wichtig, den Aufenthaltsort einer Person zu kennen. Unsere Personenortungslösung ist nicht auf bestimmte Anwendungen beschränkt, sie eignet sich  für ein breites Einsatzgebiet. Beispiele sind die Überwachung von Personal in Gefahrengebieten, Wachtdienste, Jagd und Forstwirtschaft, Menschen mit Demenz, Velokuriere, Winterdienste, Sportler und Freizeitakteure wie auch zum Schutz von Frauen und Kindern. In all diesen Fällen kann die Personenortung mit einem GPS Tracker zu mehr Sicherheit beitragen. Angehörige oder Betreuer sind sofort in der Lage, eine Person auf einer elektronischen Karte zu orten und bei Bedarf Hilfeleistung zu bieten. Der Vorteil der GPS-Technik liegt darin, dass die Ortung einer Person auf wenige Meter funktioniert und somit ein präzises Mittel zur Überwachung darstellt. Gerne sind wir bereit, Ihnen unser Know-How zur Verfügung zu stellen und Sie mit den technischen Möglichkeiten vertraut zu machen.

Ältere Menschen

shutterstock_personen_alt.png

Sie begleitet ein ungutes Gefühl, wenn Sie alleine aus dem Haus gehen oder Sie für einen orientierungslosen Patienten verantwortlich sind? Plötzlich ist die betreute Person weg und keiner weiss, wo sie ist! Ein Personentracker eignet bestens dazu, eine verschwundene Person oder Patienten ausfindig zu machen und im Notfall Hilfe anzufordern.

Kinder und Frauen

Shutterstock Kind

Ob in der Freizeit oder nach der Schule, ein Personentracker gibt Ihnen Sicherheit und nimmt Ihnen als Eltern die Sorge, wenn Ihr Kind nicht zur vereinbarter Zeit nach Hause kommt. Wenn Sie als Frau glauben, in Gefahr zu sein, können Sie mit dem betätigen der SOS-Taste Ihren Standort bekannt geben und sofort Hilfe anfordern.

Freizeit und Sport

Shutterstock Personen Sport

Sind sie im Outdoor-Bereich oft alleine unterwegs? Was, wenn ein Unfall geschieht? Mit einem Personentracker können sich Bergsteiger, Wanderer, Skifahrer oder Mountainbiker selber tracken und die aktuelle Position einer Drittperson zur Verfügung stellen. Gerade bei Extremsportarten ist eine Absicherung existenziell wichtig. Daheim gebliebene Familienmitglieder oder Freunde können so Ihre Freizeitaktivitäten Live am Bildschirm mitverfolgen.

 

Gebietsüberwachung

Gebietsüberwachung (Geofencing) ist eine Technik zur Ortung einer Person oder eines Objektes, die einen bestimmten virtuellen Bereich verlassen oder betreten. In unserer Applikation können beliebige geografische Bereiche definiert werden. Wird eine der eingegebenen Grenzkoordinanten überschritten, dann wird eine entsprechende Nachricht mit vordefiniertem Text inklusive Koordinaten und Uhrzeit an einen definierten Empfänger gesendet. Diese intelligente Funktion bietet gerade Angehörigen oder Betreuer ein nützliches Werkzeug, um bei einem Vorfall richtig zu reagieren.

Streckenaufzeichnung

GPS-Tracker eignen sich ideal für das Live-Tracking von Personen mit der Aufzeichnung von zurückgelegten Wegstrecken. Beim Live-Tracking wird die metergenaue Position einer Person Live auf einer digitalen Karte angezeigt. Im Nachhinein kann zudem die zurückgelegte Wegstrecke angezeigt oder in unserem integrierten Player im Zeitrafferformat abgespielt werden. Durch die Grösse einer Streichholzschachtel und dem geringen Gewicht, kann der Personentracker problemlos in jeder Hosen- bzw. Jackentasche mitgetragen werden.

SOS Notruf

Unsere GPS-Tracker verfügen über eine optionale Notruffunktion. Im Notfall können Sie immer schnell und sicher Ihre Angehörigen um Hilfe rufen. Das Betätigen der grossen Taste auf der Vorderseite des Gerätes genügt, um ein SMS an eine vordefinierte Person zu senden.

Wir helfen Ihnen gerne weiter
© 2017 2track. All Rights Reserved.